Festnetz

Flatrate Vergleichsrechner


Seit der Standardisierung der Flatrate für das Festnetz sind hohe Telefonrechnungen eine Seltenheit geworden. Das liegt mitunter daran, dass fast jeder ein Mobiltelefon besitzt und somit insgesamt weniger über das Festnetz telefoniert wird.

Lohnt sich die Flatrate für den privaten Gebrauch?

Lohnt sich die Flatrate für den privaten Gebrauch?

Die Anschaffung einer Festnetz-Flatrate sollte heutzutage dennoch gut überlegt sein. Einerseits spricht dafür, dass fast jeder Haushalt über eine eigene Festnetznummer verfügbar ist und somit sehr viele Menschen über dieses Netz erreicht werden können. Gegen eine Flatrate spricht allerdings, dass parallel fast jeder ein Mobiltelefon bestitzt und somit auch darüber erreicht werden kann. Bleibt die Frage, über welchen Anschluss die Kommunikation teurer ist.

Ist Festnetz überhaupt noch zeitgemäß?

Vor allem junge Menschen haben immer seltener einen aktiven Festnetzanschluss in der eigenen Wohnung. Handys und Smartphones sind ständig in der Nähe, also wozu überhaupt noch ein Festnetztelefon? Die Frage ist berechtigt und es trifft zu, dass immer mehr Festnetzanschlüsse komplett deaktiviert werden, weil sie schlicht und einfach nicht genutzt werden. Doch im Gegensatz dazu steht die ältere Bevölkerung, bei der Mobiltelefone noch eine untergeordnete Rolle spielen.

Vorteile des Festnetzes

  • vorhandene Anschlüsse
  • bessere Klang- und Sprachqualität
  • hohe Kostenersparnis ins Festnetz

Nachteile von Festnetz

  • teure Mobilfunkgespräche
  • eingeschränktes Nutzungsumfeld
  • kaum noch genutzt
  • räumlich gebunden

Festnetz mit Internet

Heute ist es bei allen großen Anbietern gang und gäbe, dass eine Festnetz-Flatrate mit einer Internet-Flatrate in einem Paket kombiniert wird. Das Praktische dabei ist, dass für den Internetanschluss keine weiteren Kabel verlegt werden müssen, sondern der Anschluss ebenfalls über den Festnetzanschluss läuft. Die dabei gewählte Übertragungsrate bestimmt letztendlich den Preis, der heute im Durchschnitt bei max 30 Euro pro Monat liegt.

(Bild: Picture-Factory – Fotolia)

Flatrate Vergleichsrechner