9. Dezember 2014

Smartphone als Weihnachtsgeschenk: Die beliebtesten Modelle

Das Smartphone ist mittlerweile Teil der Grundausstattung des modernen und vor allem mobilen Menschen. Da die Geräte nicht ganz günstig sind, gehören sie zu den beliebtesten Weihnachtsgeschenken. Durch ständige technische Neuerungen freuen sich auch Menschen, die bereits stolze Smartphone-Besitzer sind, über eines dieser intelligenten Multimediageräte als Geschenk.

Die beliebtesten High-End-Geräte

Das HTC One gehört nach wie vor zu den beliebtesten Geräten unter den High-End-Handys und ist dabei erstaunlich günstig. Für circa 400 Euro bietet das HTC One ein großes Display mit 4,7 Zoll und einer brillanten Auflösung. Es läuft mit Android 4.1.2 und ist mit einer hochauflösenden Kamera ausgestattet. Darüber hinaus ist es LTE-fähig und erlaubt so noch schnelleres Surfen im mobilen Netz. Ähnlich eindrucksvolle Werte kann das LG Electronics G2 vorweisen. Das XXL-Handy begeistert mit einem 5,2 Zoll großen Display, einer Full-HD-Kamera mit einer Auflösung von 13 Megapixeln sowie einem rasend schnellen 2,3-GHz-Quad-Core Snapdragon 800 Prozessor, der reibungslose Arbeitsabläufe garantiert.

Echte Apple-Jünger freuen sich wahrscheinlich am meisten über die neuste Version des iPhones. Das iPhone 6 hat ein 4,7 Zoll großes HD-Retina-Display und besticht durch sein ultradünnes Design und sein geringes Gewicht von nur 129 Gramm. Kombiniert mit einem effizienten Prozessor und einmaligen Features ist es auf jeden Fall ein gelungenes Weihnachtsgeschenk für alle Technik-Freunde. Allerdings muss man mit 699 Euro gewohnheitsmäßig tief in die Tasche greifen.

Eine günstige Alternative

Mit seinem riesigen 5,5 Zoll Display, der schmalen Bauweise, einem Quad-Core Snapdragon 410 Prozessor und einer Kamera mit 13 Megapixeln kann das Huawei Ascend G7 durchaus mit den höherpreisigen Modellen mithalten, kostet aber nur rund 290 Euro und stellt somit eine günstigere Geschenkalternative dar.